Halsweh oje

Posted on Posted in running, training

Nur noch 5 Tage bis zum NY Marathon und ich bin heute mit leichtem Halsweh und kratzen im Hals aufgewacht.

Ich hoffe es ist nicht Ernstes und ich bekomme es mit Metavirulent, NeoAngin und Tee bis Sonntag weg.

Ansonsten gibt es nichts besonderes zu berichten, ich genieße die Tappering Zeit. Ehrlich gesagt ist wieder mal der Punkt erreicht wo ich mich auf die Zeit nach dem Marathon ohne Laufen freue. Nach den 10 harten Wochen geht mir (wie jedesmal) das Laufen schon auf den Nerv. Aber Gott sei Dank hat sich dieses Gefühl immer schnell verzogen.

Nach der Erholung werde ich mit Krafttraining für das Radfahren anfangen, da sehe ich meine größten Defizite. Das Laufden werde ich für eine Zeit ruhend stellen :) d.h. nur noch 2-3 Einheiten pro Woche.